Morgentau

Am Samstag, 7. Dezember 2019 um 20:00 Uhr. Eintritt


Morgentau wurde 1976 als Schülerband in Neumünster von Joachim Pohnke (B., Ges.), Thomas Schmidt (Keyb., Ges.) und Joachim Schmidt (Dr.) gegründet. Es wurden eigene Songs erarbeitet, einige auch mit Texten von Hermann Hesse, Peter Huchel und J.W.v.Goethe.

1982 wurden schließlich Studio-Aufnahmen in Neumünster von Werner Eggert gemacht. Bis 1983 wurde das Programm weiter vergrößert und viele Auftritte folgten.

Im Jahre 2016 dann fanden sich die Mitglieder der Morgentau-Originalbesetzung von Anfang 1978 wieder zusammen, ursprünglich nur für einen kleineren Geburtstags-Überraschungsauftritt für den ebenfalls zu Originalbesetzung gehörigen ehemaligen Techniker der Band, Joachim Erdmann. Nach über 35 Jahren war aber das menschliche und musikalische Miteinander erfreulicher Weise dermaßen frisch und freundschaftlich, dass Morgentau sich entschloss, weiterzumachen. Vor einem guten halben Jahr ersetzte dann am Schlagzeug Torsten Funk den für regelmäßige Probenarbeit zu weit entfernt wohnenden Joachim Schmidt. In dieser Formation soll es denn jetzt noch einmal so richtig losgehen, freut sich die Band auf ihre musikalische Zukunft. Alte Songs wurden neu arrangiert und stetig wächst das Programm mit neuen Songs.

https://www.morgentau.live/